Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt; Copyright © C. Ozdoba
Logo der Website „Klassische Philatelie“

 

Klassische Philatelie und Postgeschichte – Einleitung

Drucktechniken klassischer Ausgaben – Einleitung

      Für Sammler klassischer Marken ist eine gewisse Kenntnis der verschiedenen Techniken des Briefmarkendrucks unerlässlich. Es fällt Ihnen wesentlich leichter, z. B. die „Bologneser Steindruckfälschungen“ der ersten, im Buchdruck hergestellten Kirchenstaat-Ausgabe zu identifizieren, wenn Sie den Unterschied zwischen diesen beiden Techniken kennen.

      Auf den Seiten dieser Sektion finden Sie einen kurzen Überblick über die in der Klassik üblichen Drucktechniken, im Einzelnen sind dies:

Hochdruck
Buchdruck, Prägedruck
Flachdruck
Steindruck (Lithographie), Lichtdruck, Offsetdruck
Tiefdruck
Stichtiefdruck, Mezzotinto, Rastertiefdruck

Literatur:


Zurück zur Einleitung / zur Startseite.


Copyright © 2005 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 12. Juni 2005, letzte Bearbeitung am 12. Juni 2005.


Adresse dieser Seite: http://www.klassische-philatelie.ch/intro/intro_druck.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5