Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt; Copyright © C. Ozdoba
Logo der Website „Klassische Philatelie“

 

Klassische Philatelie und Postgeschichte – Privatpost

Das „sprechende Behrens-Album“ II
III. Freiburg i.B. – Hannover

Behrens-Album II Seite 23
Freiburg i.B.
      Privat-Brief-Verkehr (I) nach Michel (Felder)
      Privat-Brief-Verkehr (II) nach Michel (Storck und Nachfolger)
Fürth
      C.G. Hérion und Nachfolger
Giessen
      Privat-Stadt-Post, später „Brief- & Packet-Beförderung“
      (Grund für die Umbenennung war das Verbot des Wortes „Post“ bei
      privaten Anstalten; s. auch Änderung der Randzeichnung in den Marken)

Behrens-Album II Seite 25
Giessen
      Privat-Stadt-Post, später „Brief- & Packet-Beförderung“ (Fortsetzung)

Behrens-Album II Seite 27
Giessen
      Privat-Stadt-Post, später „Brief- & Packet-Beförderung“ (Fortsetzung)
Halberstadt
      Brief-Beförderung COURIER
Hamburg
      Stadtbriefbeförderung HAMMONIA (I)
      (Paul Siegert übernahm die Firma am 1.5.1888. „Siegert 1887“
      ist also falsch; damals war der Besitzer noch E. Viebig.)

Behrens-Album II Seite 29
Hamburg
      Stadtbriefbeförderung HAMMONIA (I)
      Privat-Beförderung HAMMONIA (II)
      Briefbeförderung Express
      Brief- & Circular-Beförderung Cito
Hanau
      Privat-Brief-Verkehr
Hannover
      Privat-Stadtbrief-Expedition Mercur

Zurück zur Seite Behrens-Album II: II. Dresden – Freiberg i.Sa.

Weiter zur Seite Behrens-Album II: IV. Heidelberg – Mülheim/Rhein


Literatur:


Zurück zum Behrens-Inhaltsverzeichnis / zur Sektion Deutsche Privatpost / zur Startseite.


Copyright © 2005 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 13. November 2005, letzte Bearbeitung am 13. November 2005.


Adresse dieser Seite: http://www.klassische-philatelie.ch/pp_dr/pp_behrens_II_3.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5