Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt; Copyright © C. Ozdoba
Logo der Website „Klassische Philatelie“

 

Klassische Philatelie und Postgeschichte – Grossbritannien

Die grossformatigen Pfundwerte – Die Ausgabe in Braunlila (1884/1888)

      Während die £5-Marke sehr schnell nach der Abschaffung der Telegrafenmarken in einer postalischen Version erschien, dauerte es deutlich länger, bis auch der £1-Pfund-Wert angepasst wurde.


Untere Kennbuchstaben im Druckbogen
 

      Am 1. April 1884 erschien dann die erste langformatige Pfund-Marke. Natürlich wurde die Inschrift von „telegraphs“ zu „postage“ geändert, die kleinen „Säulen“ rechts und links von der Titelzeile entfielen, an ihre Stelle traten jetzt die Kennbuchstaben für die Bogenposition in umgekehrter Reihenfolge der unten auf der Marke angegebenen. Bitte beachten Sie, dass – wie wir das von den Freimarkenausgaben mit vier corner letters kennen – die relevanten Buchstaben die unteren sind! (SG-VS: „quoting lower corner letters only“.)

      Die Marken wurden in Druckbögen zu 80 Marken hergestellt, die aus zwei 40er-Bögen (10 Reihen zu je vier Marken) bestanden. Die Kennbuchstaben liefen fortlaufend über den ganzen Druckbogen, also von AA–AD in der obersten bis TA–TD in der untersten Reihe (s. Schemazeichnung).

      Im Februar 1888 gab es eine relevante Änderung: Das Papier trug jetzt das Wasserzeichen Three Orbs, womit sich diese Ausgabe für eine eigene Katalognummer qualifiziert.
      Bildseitig gibt es keine Unterschiede zwischen den Ausgaben von 1884 und 1888, auch die Zähnung ist bei beiden Ausgaben identisch (K 14).
      Die Varianten dieser Ausgabe sind überschaubar: SG kennt Plattenfehler (gebrochener Rahmen) in den Positionen J–C und T–A auf Drucken von der 2. Platte.

 
Watermark Three Imperial Crowns (SG 185, MiNr. 85)
Watermark Three Orbs (SG 186, MiNr. 98)


SG 186, Ausgabe 1888 mit 3x dem Reichsapfel (orb) als Wasserzeichen

Literatur:


Zurück zur Sektion Grossbritannien / zur Startseite.


Copyright © 2022 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 12. Mai 2022, letzte Bearbeitung am 12. Mai 2022.


Adresse dieser Seite: https://www.klassische-philatelie.ch/gb/gb_£1_braunlila.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5