Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt; Copyright © C. Ozdoba
Logo der Sektion „Grossbritannien ab 1952“ auf der Website „Klassische Philatelie“

 

Klassik erweitert – Grossbritannien ab 1952

Castle series – Die Ausgabe 1967 – 1968 (SG 759–762)

SG 759 – 762 Druck von Bradbury Wilkinson & Co., Dezember 1967 – Juli 1968
ohne Wasserzeichen  

 
      Mit dieser letzten pre-decimal Ausgabe der Castles gibt es im Gegensatz zu den vorherigen Serien mit ihren unterschiedlichen Drucken, Farben und Papieren keine Probleme. Ich habe diese Seite nur erstellt, um die strukturierte Bearbeitung der Castles abzurunden.

      Das eindeutige Erkennungsmerkmal ist also das Fehlen eines Wasserzeichens. Dass die Marken dieser Ausgabe nur von einem Drucker, Bradbury Wilkinson, auf nur einer Papiersorte (schlicht white im SG Specialised) gedruckt wurden, macht sie dann endgültig unproblematisch. Wenn Sie also Ihre Castles-Sammlung abrunden wollen, erwerben Sie die SG 759–762, und das Thema ist erledigt.

      Besonderheiten in der Reichweite „normaler“ Sammler sind allenfalls die bei SG teilweise sehr unterschiedlich notierten Plattennummern; die Imprimatur-(Vorlage-)Viererblocks sind in fünfstelligen Preisbereichen angesiedelt und allenfalls für den Aufbau einer Goldmedaillen-Sammlung interessant.

      Damit beenden wir die Betrachtung der pre-decimal castles; wenn Sie die bisher in diesem Abschnitt diskutierten Ausgaben zusammengetragen haben, können Sie das Thema eigentlich abschliessen. Die Castles in Dezimalwährung in völlig neuer Zeichnung (trotz grundsätzlich gleicher Motive) sind allerdings nicht weniger interessant, weshab ich ihnen ebenfalls eigene Seiten widme.


Literatur:


Zurück zur Sektion Grossbritannien ab 1952 / zur Startseite.


Copyright © 2022 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 20. Februar 2022, letzte Bearbeitung am 20. Februar 2022.


Adresse dieser Seite: https://www.klassische-philatelie.ch/gb_qeII/gb_qeII_castles_1967-1968.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5