Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt; Copyright © C. Ozdoba
Logo der Website „Klassische Philatelie“

 

Klassische Philatelie und Postgeschichte – Dänemark

Klassische Ausgaben: Neudrucke der „Rigsbankskilling“-Ausgaben

      Die ersten Neudrucke klassischer dänischer Ausgaben erschienen 1885 (Debo) oder 1886 (AFA). Das Papier stimmt nicht mit dem der Originale überein, es ist zu dick. Die Fire R.B.S. wurde ausserdem nicht von Original-Druckstöcken und in „Phantasiebögen“ (Ohrt) zu 15 Marken (statt 100) neu gedruckt; die 2 Rigsbankskilling dagegen in korrekten 10x10-Bögen von den originalen Stempeln.

4 Rigsbankskilling Neudruck 1885

      Der im AFA Specialkatalog unter N1A katalogisierte Neudruck der Fire R.B.S. von 1886 kommt mit den Unterdruck-Typen Ia, Ib und IIb vor; die Abbildung links zeigt einen Viererblock vom Unterrand mit Unterdruck Ib (AFA N1Ab).

      Die verschiedenen Unterdruck-Varianten sind auf der Seite über die Fire R.B.S. im Detail dargestellt.

      Unten sehen Sie zwei der vier Typen des 2-Rigsbankskilling-Neudrucks von 1886: Links auf weissem Papier ohne Unterdruck (AFA N2Ac), rechts auf gelblichem Papier mit Unterdruck IIa (AFA N2Aa).

2 Rigsbankskilling Neudruck 1886
2 Rigsbankskilling Neudruck 1901

      Wirklich gute, das heisst, dem Original entsprechende Neudrucke gab es erst 1901. Die Abbildung links zeigt den als AFA N2B katalogisierten Neudruck der 2 Rigsbankskilling.

      Bei dem 1901 erschienenen Neudruck der Fire R.B.S. unterscheiden Spezialisten zwei Versionen mit unterschiedlichem Unterdruck:
      Der Neudruck mit dem Unterdruck Ib (AFA N1Bb, unten links) war die „normale“ Version, der in einer Auflage von nur 1000 Exemplaren hergestellte Neudruck mit dem Unterdruck-Typ Ia (AFA N1Ba, unten rechts) war für eines der schönsten Werke der philatelistischen Literatur bestimmt, Koefoeds Danske Postfrimærker 1851–1901. Das Buch wird auf einer anderen Seite im Detail vorgestellt.

4 Rigsbankskilling Neudruck 1901, Unterdruck Ib 4 Rigsbankskilling Neudruck 1901, Unterdruck Ia aus dem Buch von Koefoed

      Ausser Koefoeds Buch gibt es zwei Bücher von Schmidt-Andersen, die Neudrucke enthalten (1): Das 1951 erschienene Werk The Postage Stamps of Denmark 1851–1951 enthält zehn Neudrucke des 3. Thiele-Drucks der Fire R.B.S. in verschiedenen Farben (AFA N1C). In seinem 1961 erschienenen Band Danmarks første Frimærke sind zwei weitere Neudrucke von „Thiele III“ in der Schattierung „nussbraun“ enthalten, die eine Ergänzung der zehn 1951 dargestellten Farbtöne darstellen (AFA N1D):

Neudrucke Thiele III 1951 Neudruck Thiele III 1951 Rückseite
Neudrucke Thiele III 1961
Links: Neudrucke Thiele III 1951 AFA N1Ca–j (Grosses Bild)
Rechts oben: Die Rückseite der Neudrucke von 1951
Rechts unten: Neudrucke Thiele III 1961 AFA N1Da–b (Grosses Bild)

 

      Hier eine Übersicht der Rigsbankskilling-Neudrucke; die Ausgaben mit Katalognummern in Fettdruck sind auf dieser Seite abgebildet:

Jahr AFA-Nummer Unterdruck Charakteristika Auflage
1885/86 N1Aa Ia gelbliches Papier ohne Wz., ungummiert ?
N1Ab Ib
N1Ac IIa
1901 N1Ba Ia weisses Papier ohne Wz. 1000
N1Bb Ib ?
1951 N1Ca–j Ib weisses Papier ohne Wz., ungummiert; zehn Farbtöne;
rückseitig COLOUR SPECIMEN 1951
3025
1961 N1Da–b ohne U. gelbliches Papier ohne Wz., ungummiert; zwei Farbtöne;
rückseitig FARVE NYTRYK 1961
1000

Jahr AFA-Nummer Unterdruck Charakteristika Auflage
1885/86 N2Aa IIa gelbliches Papier ohne Wz., ungummiert ?
N2Ab ohne U.
N2Ac weisses Papier ohne Wz., ungummiert
N2Ad ohne U. gelbliches Papier ohne Wz., ungummiert; Druck auf der Rückseite des Papiers
1901 N2B Ib weisses Papier ohne Wz., ungummiert 1000 ?

Fussnoten:

  1. Bei Debo sind zwei weitere Bücher aufgeführt, die Neudrucke enthalten:
    La Poste Danoise 1624–1924. Das Buch erschien 1924 in einer Auflage von nur 260 Exemplaren, die u. a. an die Teilnehmer des UPU-Kongresses in Stockholm verteilt wurden.
    Holm/Petersen: Danmarks Frimærker 1851–1924. Auch dieser Band aus dem Jahr 1925 gehört mit einer Auflage von 250 Exemplaren zu den Literatur-Raritäten.
    Beide Bücher suche ich noch (natürlich nur komplett mit den Neudrucken); wenn Sie eines davon irgendwo angeboten sehen, wäre ich für eine Mitteilung dankbar. Merci!

Literatur:


Zurück zur Sektion Dänemark / zur Startseite.


Copyright © 2006 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 28. Mai 2006, letzte Bearbeitung am 2. Juni 2006.


Adresse dieser Seite: http://www.klassische-philatelie.ch/dk/dk_klassik_nd_rbs.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5