Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt; Copyright © C. Ozdoba
Logo der Website „Klassische Philatelie“
,

 

Klassische Philatelie und Postgeschichte – Schweiz

Literatur Teil 3
V. Bundesmarken  •  VI. Strubel

      Siehe dazu auch
Literatur – Teil 1“ mit dem Thema I. Postgeschichte  Vormarkenzeit / Stempel und
Literatur – Teil 2“ mit den Themen II. Kataloge  •  III. Klassik allgemein  •  IV. Kantonalmarken
 

      Auf diesen Literatur-Seiten finden Sie eine Übersicht über meine Literatur zum Thema „Klassische Schweiz“. Es sind also nur Bücher aufgeführt, die ich besitze; dies ist kein Versuch einer umfassenden Bibliographie zum Thema.


 

V. Bundesmarken

M. Colombi, W. Städeli, V. Streiff:
Bestimmung der Drucksteine der Rayon I hellblau aufgrund der verschiedenen Feldmerkmale im Blaudruck
(zweisprachig deutsch/französisch)
Buri Druck AG, Bern o.J.
 

 

Ernst Müller:
Bestimmung der Drucksteine der Rayon II auf Grund der verschiedenen Feldmerkmale im Schwarzdruck
(zweisprachig deutsch/französisch; Fototafeln in Tasche hinten im Buch)
Zusammenfassung von Artikeln in der Schweizer Briefmarken-Zeitung April 1967 – November 1968
 

 

B. Geiser:
Die Ausgaben: Rayon III 15 Rp. und 15 Cts. kleine Wertziffer.
Emissions: Rayon III 15 Rp. et 15 Cts. petit Chiffre

Honegger Philatelie AG, Schmerikon 2004
 

 

René Gees:
Die Ausgabe Rayon III 15 Rp. grosse Wertziffer
Sonderdruck aus der SBZ 1970
 

 

Hans F. Hunziker:
Die Winterthur – Marke der Übergangszeit 1850
Zumstein + Cie., Bern 1993
 

Zurück zum Menü

 


 

VI. Strubel

Hans F. Hunziker:
Strubel. Helvetia assise non dentelée 1854–1862
Verlag Zumstein + Cie., Bern 1986
 

 

Urs Hermann:
Das Grosse Handbuch der eidgenössischen Ausgabe Sitzende Helvetia Ungezähnt 1854–1863
und
Anhang zum Grossen Handbuch
Band VI Schriftenreihe Schweizerische Postgeschichte; Interessengemeinschaft Strubel-Literatur, Wettingen 2006
Links: Vorabdruck aus dem Grossen Handbuch, 2004 (erhältlich anlässlich der Strubel-Ausstellung in Luzern 2004)
 
Die Luxusausgabe wird auf dieser Seite vorgestellt.
Weitere Bände der Schriftenreihe Schweizerische Postgeschichte finden Sie unter „Literatur Teil 1“.

 

G. Kuisel:
Schweiz: „Strubel“. Ausgaben 1854–1862
Verband Schweiz. Philatelisten-Vereine (Hrsg.) 1943
 

 

Herbert Brach:
Switzerland 1854–1863. The Imperforate Sitting Helvetia. Strubel
Elizabeth K. Brach, Crown Bluff, San Antonio 2000
 

 

Walter d’Aujourd’hui:
Schweiz. Neu-Klassierung der „Strubel“-Ausgaben sitzende Helvetia ungezähnt. 1854–1862
Suisse. Classification nouvelle des émissions „Strubel“ Helvétie assise non dentelée. 1854–1862

Schweiz. Philatelisten-Verein (Hrsgb.), Basel 1982
 
      Zweisprachig deutsch/französisch mit englischer Textbeilage.
 

Zurück zum Menü


Zurück zur Sektion Schweiz / zur Startseite.


Copyright © 2020 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 21. Oktober 2020, letzte Bearbeitung am 21. Oktober 2020.


Adresse dieser Seite: https://www.klassische-philatelie.ch/ch/ch_lit_3.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5